Die beste Reisezeit

Aufgrund des Klimas herrscht in Namibia das ganze Jahr über Reisezeit. Wer jedoch in den heißen afrikanischen Sommermonaten zwischen November und März einen Besuch des Sossusvleis plant, muss mit extremer Hitze rechnen. Das Thermometer kann in diesen Monaten durchaus auf 48 Grad Celsius klettern, eine Hitze, die den Aufstieg auf eine Düne nicht unbedingt angenehm macht. Bei Ausflügen in Namibia ist es Pflicht, ausreichend Wasser im Gepäck zu haben! Da die gesamte Region rund um das Sossusvlei zu einem sehr begehrten Reiseziel Namibias zählt, empfiehlt sich eine vorherige Reservierung der Unterkünfte.

Empfohlen wird die Seite www.namibiareise.de für weitere Informationen.

Flug über das Sossusvlei